Hundesportverein Osterode

am Harz e.V.

Erfolgreiche Teilnahme an Bundessiegerprüfung

Samira Janitzky mit Jay beste THS Sportlerin des Hundesportvereins Osterode

Am 25. und 26. Juli 2015 stand der Weser- Geest-Sportpark in Schwanewede ganz im Zeichen des Hundesports. An diesem Wochenende fand dort die Bundessiegerprüfung im Turnierhundsport statt. Vom Hundesportverein Osterode hatte sich nur Samira Janitzky mit ihrem Jay für die Teilnahme qualifiziert. Sie hatte am 21. Juni in Laatzen an der Landesmeisterschaft teilgenommen. Mit 59 von 60 Punkten in der Unterordnung zeigte sie dort eine herausragende Leistung. Mit einem Gesamtergebnis von 271 Punkten belegte sie in ihrer Altersklasse beim Vierkampf 3 den 1. Platz.

Weiterlesen: Erfolgreiche Teilnahme an Bundessiegerprüfung

Samira Janitzky erneut Landesmeisterin im Turnierhundsport

Am 21. Juni fand beim PHV in Laatzen ein THS Turnier statt, auf dem auch Samira Janitzky im Vierkampf 3 startete. Für sie und ihren Jay ging es darum, sich mit einem guten Ergebnis für die Bundessiegerprüfung zu qualifizieren.

Mit 59 von 60 möglichen Punkten in der Unterordnung zeigte das Team eine herausragende Leistung, die eine vorzügliche Grundlage für die folgenden Disziplinen war. Mit schnellen Läufen erreichten sie eine Gesamtpunktzahl von 271. Damit konnte sie ihren Erfolg aus dem Vorjahr wiederholen und wurde wieder Landesmeisterin in ihrer Altersklasse.

Mit diesem tollen Ergebnis qualifizierten sich die Beiden erneut für die Teilnahme an der Bundessiegerprüfung, die vom 24. - 26. 072015 in Schwanewede stattfinden wird.

Wir drücken Beiden schon jetzt die Daumen und wünschen ihnen viel Erfolg!

Tag des Hundes: 40 Hunde geben Vollgas

Tag des Hundes beim Hundesportverein Osterode

40 Hunde gaben Vollgastag_des_hundes_1

Auch in diesem Jahr nahm der Hundesportverein Osterode am Tag des Hundes mit einem Hunderennen teil. Bei optimalem „Renn“-Wetter trafen sich mehr als 150 Zuschauer, die 40 startenden Hunden bei 80 Läufen zusehen konnten. Daneben konnten sich Interessierte an den aufgebauten Ständen über Physiotherapeutische Behandlungen für Hunde informieren. Außerdem gab es einen Tierflohmarkt sowie einen Stand mit Futtermittel und Spielzeug. Und wer wollte konnte an einem Ratespiel teilnehmen. Hier sollte man schätzen, wie viel einzelne Gegenstände sich in einem Glas befanden.

Weiterlesen: Tag des Hundes: 40 Hunde geben Vollgas

Erfolgreiche Vorbereitung auf die „Hundeführerscheinprüfung“

Nach § 3 des Niedersächsischen Hundegesetzes ist ab dem 01.07.2013 ein Sachkundenachweis für Hundehalterinnen und Hundehalter erforderlich, die nach dem 01.07.2011 erstmals eine Hundehaltung aufgenommen haben

Diese Sachkundeprüfung besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Die theoretische Prüfung sollte vor der Aufnahme der Hundehaltung, die praktische Prüfung  während des ersten Jahres der Hundehaltung abgelegt werden. Dabei ist es egal, ob es sich bei dem Hund um einen Pekinesen oder eine Dogge handelt.

Weiterlesen: Erfolgreiche Vorbereitung auf die „Hundeführerscheinprüfung“

Dunkel war’s, kein Mond schien helle…..

Nachtübung beim Hundesportverein Osterode am 21.02.2015

Hundesportler vom HSV Osterode aus den Sparten Welpen, Junghunde, Agility und Turnierhundsport haben sich Samstagabend um 18.00 Uhr auf dem Vereinsgelände getroffen. Aus dem VPG Bereich nahmen Hundesportler des GHSV Lasfelde-Petershütte-Katzenstein teil.

Claudia Althaus konnte rund 30 Menschen mit ihren Hunden begrüßen. Sie hatte sich zusammen mit Evelyn Engelke für die diesjährige Veranstaltung etwas Neues ausgedacht und erklärte den Anwesenden den Ablauf der Veranstaltung.

Weiterlesen: Dunkel war’s, kein Mond schien helle…..

Jahreshauptversammlung 2015

Jahreshauptversammlung 2015 beschließt die Einführung verpflichtender Arbeitsstunden.JH_2015_1

Im Januar 2015 fand die Jahreshauptversammlung des Hundesportvereins Osterode statt. Die 1.Vorsitzende Petra Behnke begrüßte die erschienenen Vereinsmitglieder und gab einen ausführlichen Bericht über die im Jahr 2014 geleistete Arbeit des Vereins ab. Wie die Schriftwartin Astrid Standhardt mitteilte, blieb die Mitgliederzahl nahezu konstant bei rund 160 Vereinsmitgliedern zum 01.01.2015.  Die Ausbildungswarte und der Platzwart stellten in ihren Berichten die verschiedenen Aktivitäten ihrer Sparten vor. Die Kassenprüferin Anja Krage bescheinigte der Kassenwartin Renate Balogh eine einwandfreie Kassenführung auch im abgelaufenen Jahr. Dem Vorstand wurde daraufhin die Entlastung erteilt.

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung 2015

Bitte Vormerken

07.03.2015 => An diesen Samstag fallen bis auf die Welpenstunden alle Übungsstunden aus.

14.03.2015 => An diesen Samstag fallen alle Übungsstunden aus.


18.04. bis 17.05.2015 Vorbereitungsmaßnahme Sachkunde nach dem Nieders. Hundegesetz

Nach § 3 des Niedersächsischen Hundegesetzes ist ab dem 01.07.2013 ein Sachkundenachweis für  Hundehalterinnen und Hundehalter erforderlich, die nach dem 01.07.2011 erstmals eine Hundehaltung aufgenommen haben. Die theoretische Sachkundeprüfung ist grundsätzlich vor der Aufnahme der Hundehaltung, die praktische Prüfung  während des ersten Jahres der Hundehaltung abzulegen. Diese Sachkundeprüfungen werden nur von  anerkannten Prüfern abgenommen.

Der Hundesportverein Osterodebietet ab dem  18.04.2015 einen 5wöchigen Kurs zur Vorbereitung auf diese Prüfungen an. Die Vorbereitung durch den Hundeverein ist kostenlos. Termin für die praktische Prüfung ist der 17.05.2015.

Interessenten können amSamstag, dem 18.04.2015, um 15.30 Uhr, auf das Gelände des Hundesportvereins Osterode, Alte Harzstr. 33, kommen. Dann können wir alles besprechen und auch gleich mit dem Training beginnen.

Bei Fragen bitte mit Astrid Standhardt Kontakt aufnehmen.

Veranstaltungen

Sa. 30.11.19 09:00
Arbeitseinsatz
-------------------------
Sa. 07.12.19 15:00
Weihnachtsfeier
-------------------------
Sa. 21.12.19 14:00
Besuch des Weihnachtsmarktes
-------------------------
Sa. 11.01.20 17:00
Jahreshauptversammlung
-------------------------